4. Station

Jesus begegnet seiner Mutter

Jesus, seine Mutter und Johannes stehen beieinander.
Was für eine schmerzvolle Situation! Und doch birgt sie so viel Nähe und liebevolle Aufmerksamkeit in sich.

– Wo begegne ich Jesus in meinem Leben?
– Wann und wo habe ich einen achtsamen Umgang mit ihm?

Johannes sorgt sich um Maria. Er hält und trägt sie in ihrem Schmerz.
Und er nimmt auch Jesus eine große Sorge – nämlich die um seine Mutter – ab.

– Wo sorge ich mich um andere Menschen?
– Wem kann ich die Sorge um einen anderen Menschen tragen helfen?

Jesus, manchmal fehlt mir der achtsame Umgang mit meinem Nächsten. Schenke mir Aufmerksamkeit für die Menschen um mich herum.
Erbarme dich meiner und der ganzen Welt.